Laser-Haarentfernung unter den Achseln

Laser-Haarentfernung unter den Achseln
Laser-Haarentfernung unter den Achseln

Häufig gestellte Fragen

Wie viele Sitzungen sind nötig, um Achselhaare zu entfernen?

In der Regel sind 6 Sitzungen ausreichend. Die Intervalle zwischen den Achselhöhlen-Sitzungen betragen im Durchschnitt 2 Monate.

Ist die Laser-Haarentfernung unter den Achseln schädlich?

Der Laser wirkt nur auf die Haarfollikel. Daher geht er nicht einmal unter die Haut. Die Lymphknoten werden nicht geschädigt.

Wie oft wird ein Achselhöhlenlaser durchgeführt?

Sie wird in der Regel alle 2 Monate durchgeführt. Dieses Intervall kann zu den letzten Sitzungen hin ein wenig länger sein. Die ersten Sitzungen können jedoch in etwas kürzeren Abständen durchgeführt werden.

Tut das Lasern der Achselhöhlen weh?

Es gibt einen vorübergehenden Schmerz in den Haarfollikeln. Er vergeht aber sofort nach den Laserschüssen. Eis- und Kälteanwendungen sind ausreichend.

Wie viel kostet ein Achselhöhlenlaser?

Rufen Sie dazu unsere Zentren an. Wir können Ihnen verschiedene Optionen anbieten. Die Laser-Haarentfernung unter den Achseln ist günstig, weil es sich um einen kleinen Bereich handelt.

Bringt Laser eine Aufhellung der Achselfarbe?

Wenn Ihre Achselhöhlen dunkel sind, wird es eine leichte Aufhellung geben. Aber wenn Sie wirklich aufhellen wollen, sollten Sie einen Kohlendioxidfraktionierungslaser verwenden. Wir haben diesen Laser in allen unseren Zentren.

Bringt der Laser die Haarfollikel zum Schlafen?

Nein, nein, nein, nein, nein. Der Laser beeinträchtigt die Haarfollikel völlig dauerhaft. Mit anderen Worten, es gibt kein Wiedererwachen der Haare. Der Laser ermöglicht eine lebenslange und dauerhafte Haarentfernung.

Welcher Laser ist unter der Achselhöhle effektiver?

Die wirksamsten Laser in diesem Bereich sind Alexandrit- und Diodenlaser. Aber sie sollten in effektiven Dosen verwendet werden. In professionellen Zentren werden Sie mit dem Laser in angemessener Dosierung sehr schnell Ergebnisse erzielen. Manchmal verwenden wir diese beiden Laser zusammen. Diese beiden Laser sind auch in unseren Zentren verfügbar.

Was ist eine Laser-Haarentfernung in den Achselhöhlen?

Die Laser-Haarentfernung in den Achselhöhlen ist die häufigste Laseranwendung. Wir verwenden Alexandrit-Laser oder Diodenlaser für die Achselhöhle. In der Tat erzielen wir sehr schnelle Ergebnisse, da der Laser in diesem Bereich am effektivsten ist. In der Regel können Sie in durchschnittlich 6 Sitzungen alle Haare vollständig loswerden.

Tatsächlich wollen viele Frauen keine Achselhaare. Außerdem sind diese Haare eigentlich Haare, die sowohl bei Frauen als auch bei Männern natürlich vorkommen. Schließlich entstehen diese Haare mit den hormonellen Veränderungen in der Pubertät. Mit anderen Worten, sie reagieren empfindlich auf Hormone. Sie sind in der Regel dick, hart und schwarz. Daher sind Achselhaare für den Laser geeignet.

Die Abstände zwischen den Sitzungen betragen in der Regel zwei Monate. Wir empfehlen, den Achselbereich zwischen den Sitzungen mit einer Rasierklinge zu kürzen. Insbesondere sollten Sie keine Methoden wie Wachsen und Epilieren anwenden. Kürzen Sie die Haare auch vier Tage vor der Sitzung.

Laser-Haarentfernung unter den Achseln Preise 2022

Kontaktieren Sie uns über unsere Seite Zentren

Sind die Benutzer des Achselhöhlenlasers zufrieden?
Sind die Benutzer des Achselhöhlenlasers zufrieden?

Wir würden Ihnen auch gerne weiterhelfen und Ihnen weitere Informationen geben. Wir empfehlen Ihnen insbesondere, uns anzurufen und einen Termin zu vereinbaren. Denn wir möchten, dass Sie wissen, dass ein Vorgespräch kostenlos ist. So können Sie mehr Informationen von unserem Facharzt erhalten.

5 dk 5 minutes.

Wie wird die Laser-Haarentfernung in den Achselhöhlen durchgeführt?

  1. Arzt Vor-Interview

    Sie führen ein Vorgespräch mit unserem Facharzt. Er bestimmt die für Sie geeignete Dosis und den Laser.

  2. Übergang zum Laserraum, Rasieren

    Die Vorbereitungen werden im Laserraum getroffen. Die Achselhaare werden gekürzt. Es wird mit einem Feuchttuch abgewischt.

  3. Laser-Vorbereitung

    Die Dosis des Lasers wird angepasst. Es wird eine Schutzbrille getragen.

  4. Scannen des Bereichs mit Laser

    Der behaarte Bereich der Achselhöhle wird mit einem Laser abgetastet.

  5. Nach dem Laser

    Nach dem Kämmen wird eine feuchtigkeitsspendende Creme auf die Stelle aufgetragen. Eine kalte Kompresse wird angelegt. Das Verfahren ist abgeschlossen.

Häufig gestellte Fragen

Tut die Laser-Haarentfernung unter den Achseln weh?

Actually, the answer to that is no. In fact, it would not be correct to describe it as pain. We can say that there is a slight electrification, a small amount of pain in the hair follicles. This is normal because the roots are affected. In short, it happens during the laser shot and passes. Finally, this pain and burning sensation passes after the session.

How is Underarm Laser Hair Removal Performed?

The application of the laser to the armpit is very simple. First, if the armpit hair is long, we shave it. In fact, it would be better if you shorten it with a razor three or four days before the first session. After shortening, cleaning is done with a wet wipe. Deodarant, perfume residues and hairs, if any, are removed from the environment. Then the area is scanned with a laser. The process takes at most 5 minutes.

Is Armpit Laser Harmful?

First of all, there is no known harm of armpit laser. After all, the laser does not pass under the skin as it is known. Therefore, there is no harm to the lymph nodes, vessels and nerves in this area.

How are the Reviews of Those Who Have Underarm Laser Hair Removal?

Those who use methods such as waxing or epilator have to endure this pain every month. But laser hair removal provides a radical solution at the end of 6 sessions. Thus, permanent epilation occurs and there is no need for such methods again. For this reason, the comments of those who have it done are very positive.

Ist die Laser-Haarentfernung unter den Achseln wirksam?
Ist die Laser-Haarentfernung unter den Achseln wirksam?

More Questions

Gehen eingewachsene Achselhöhlen mit Laser weg?

Die Antwort auf diese Frage lautet ja. Haare verursachen eingewachsene Haare. Bei der Haarentfernung mit dem Laser werden die Haare daher dauerhaft zerstört. So werden Sie das Problem der eingewachsenen Haare los.

Was tun, um die Achselhöhlen aufzuhellen?

Die am häufigsten verwendeten Laser für diesen Zweck sind fraktionierte Kohlendioxidlaser. Er sorgt für eine dauerhafte Aufhellung der Farbe bei Achselhöhlenverdunkelung. Dies kann 6 Sitzungen erfordern.

Ist der Diodenlaser unter der Achselhöhle wirksam?

Ja, er ist wirksam. Der Diodenlaser funktioniert auch bei dünnen Haaren. Aber er funktioniert nicht bei weißen und gelben Haaren. Er wird in professionellen Zentren eingesetzt. Es ist ein Vorteil, dass er auch bei dunkler Haut eingesetzt werden kann. Wenn die Behandlung in angemessener Dosierung durchgeführt wird, ist sie auf jeden Fall erfolgreich.

Ist der Alexandrit-Laser unter der Achselhöhle wirksam?

Ja, es ist definitiv wirksam. Wenn Sie es in angemessener Dosierung anwenden, werden Sie in 6 Sitzungen Ergebnisse erzielen. Es ist nicht wirksam bei sehr feinen Haaren oder gelben und weißen Haaren. Bei richtiger Auswahl und angemessener Dosierung ist es wirksam und erfolgreich. Aus diesem Grund sollten Sie professionelle Zentren bevorzugen, in denen Ärzte wie wir arbeiten.

Verursacht die Laser-Haarentfernung der Achselhöhlen Schweißgeruch?

Bei manchen Menschen kann es nach der Laserhaarentfernung zu einer erhöhten Schweißabsonderung kommen. Mit anderen Worten, er tritt nicht bei allen auf. Dieser Schweißgeruch verschwindet normalerweise mit der Zeit von selbst. Es besteht also kein Grund zur Sorge.

Laser-HaarentfernungSaç Ekimi

Schreibe einen Kommentar